the dudes


distributed by >>> artsation.com  

Die schönste Nebensache


Leider gibt es keine Statistik, aber jede teilnehmende Beobachtung auf Grillfesten legt nahe, dass es in deutschen Gärten mehr weiße Plastikstühle als Rosen gibt. Sie werden gemeinhin als billiges Standardprodukt diffamiert, dabei haben sie das Potential zur schönsten Nebensache der Gartensaison, wie die Arbeit von Bert Löschner beweist. Löschner ist Designer, und ihm ist es zu verdanken, dass es der weiße Plastikstuhl auf alle wichtigen Möbeldesign-Messen dieser Welt geschafft hat und endlich gemäß seiner großen Rolle in unserer Kultur gewürdigt wird. Für seine Arbeit "monobloc" verformt Löschner unter Hitze das Plastik und verfremdet den Stuhl. Löschners Stühle stehen Arm in Arm nebeneinander, schwingen an Seilen oder - besonders toll, bei dem meteorologischen Glück dieses Jahr - halten einen Regenschirm. Und was können Rosen noch mal? 

Maren Keller, KulturSPIEGEL 05/2013